Phänomen-Objekte

MEKU
Erich Pollähne Gmbh

PHÄNOBJEKTE

Einleitung

Katalog als PDF

Es freut uns, daß auch Sie Interesse an unseren Phän-Objekten finden. Die folgenden Seiten geben Ihnen einen kleinen Einblick in die Vielfalt der Naturerscheinungen und unserer Wahrnehmungsfähigkeiten.

Das Wirken des Handwerkerphilosophen Hugo Kükelhaus ist zur Basis einer Bewegung geworden, die sich mit den Phänomenen unserer Sinne beschäftigt.

Seit vielen Jahren ist es mir, der ich Herrn Kükelhaus persönlich gekannt und mit ihm gearbeitet habe, ein Anliegen, auch seine Ideen und Vorstellungen in die Praxis umzusetzen und für Sie sichtbar, greifbar, tastbar, riechbar und fühlbar zu machen.

So entstand 1974 in meiner Werkstatt das aus 35 Einzelstationen bestehende "Versuchsfeld zur Organerfahrung”, welches im März 1975 auf der "Exempla” in München im Rahmen der Kongreßveranstaltung Organismus & Technik gezeigt wurde.
Wir bauen noch heute eine Vielzahl von optischen und physikalischen Anschauungs- und Wahrnehmungsobjekten, die wir Ihnen hiermit vorstellen möchten. Die Objekte eignen sich hervorragend für die Gestaltung von Pausen- und Aufenthaltsräumen, von Eingangshallen und Außenbereichen.
Machen Sie Ihren Einfluß geltend und
überzeugen Sie Ihr Umfeld, dass wir wieder lernen müssen, bewußt mit allen Sinnen zu leben und uns aus der einseitigen Sinnesausrichtung zu befreien.
Beschrieben ist in diesem Katalog der Teil der Ger
äte, der in den letzten Jahren nachgefragt wurde. Um Ihnen die Auswahl leichter zu machen, haben wir uns auf diesen Teil beschränkt. Dennoch verweisen wir gern auf weitere dem "Versuchsfeld” zugehörige Geräte.  Auf Wunsch kalkulieren und bauen wir auch diese Geräte für Sie. Desweiteren finden Sie dort Geräte von Vertriebspartnern, die wir Ihnen gerne anbieten möchten, da sie unserer Meinung nach zu dem oben genannten Themenkreis passen.
Diese Unterlagen sollen Ihnen einen ersten Eindruck vermitteln und Ihre Vorauswahl erleichtern. Wir sind gern bereit, Sie zu beraten und Ihnen unter Umständen gestalterische Varianten aufzuzeigen bzw. Ihnen über einzelne Produkte detailliertere technische Informationen zukommen zu lassen.
Unsere Geräte sind im wesentlichen alle aus rostfreiem Edelstahl, Aluminium und UV- beständigem Acrylglas hergestellt. Hölzer sind dauerhaft gegen Nässe und Schädlingsbefall geschützt. Damit sind geringste Unterhaltungs- und Pflegeaufwendungen zu erwarten. Soweit es sinnvoll und möglich ist, sind Verbindungen diebstahlhemmend konstruiert.

Ihr
Erich Pollähne
(1915 - 2005)

Hinweis:
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Geräte nur bedingt als Kinderspielgeräte ohne Beaufsichtigung einzusetzen sind. Dies muß im Einzelfall geprüft werden.

Preise:
Wegen der unterschiedlichen Kundenkreise sind die Preise für Kleingeräte inclusive der Mehrwertsteuer und die für Großgeräte ohne Mehrwertsteuer angegeben.

Startseite   ELISA-Test   Nematologie   Sonstige Laborgeräte   Sondergerätebau   Phänomen-Objekte   Sonnenuhren   Kontakt